marcell-frey-forward-athletik-logo-mountainbike-downhill-enduro training-coaching-trainingsplan-trainingsplanung
Marcell Frey

Spezifisches Krafttraining Mountainbike

7. August 2021

Ein Training sollte sportartspezifisch gestaltet sein, damit es besonders wirksam die Leistung in der Sportart steigert.In vermeintlich sportartspezifischen Übungen wird dann prinzipiell versucht die eigene Sportart in die Kraftkammer zu bringen und diese dann mit Zusatzlast nachzuahmen.

Es existieren sogar eigene Trainingsgeräte die damit werben, dass sie ein besonders sportspezifisches Training ermöglichen würden. Spezifische Übungen und Trainingsgeräte beruhen allerdings fast ausschließlich auf dem Konzept eine augenscheinliche Nähe zur Sportart herzustellen. Dabei wird außer Acht gelassen, dass mit diesen Übungen langfristig nur sehr eingeschränkte physiologische Anpassungen zu erwarten sind. Jedoch geht es beim Training, welches nicht auf dem Rad absolviert wird, darum GEZIELTE Anpassungen hervorzurufen, welche NICHT auf dem Rad selbst erreicht werden können, aber helfen die Performance auf der Strecke zu verbessern.

"The only sport specific training is the sport itself, so the more you try and replicate the sport, the worse you're going to make them."

"Train The Adaption Not The Exercise"

"You've found the gap or gaps, you've created the context now focus on whatever will create the adaption relevant to the gap or gaps."

Darren Roberts, Embrace The Chaos A Coaches Guide To Actionsports, Action Sports Solutions

Sportartspezifisches Training bedeutet also nicht, dass man in jeder Trainingseinheit seine Sportart nachahmt, sondern, dass gezielt physiologische Adaptation provoziert werden, welche für die Sportart und für den Athleten relevant sind, mit den dafür am BESTEN GEEIGNETSTEN TRAININGSMETHODEN.

"It's about the adaption you get not just the shapes you make"

Chris Kilmurray, Point1Athletik

Gleiches gilt übrigens auch für sogenanntes „funktionelles Training“. Eine Übung wird nicht „funktioneller“ mit steigender koordinativer Komplexität oder weil sie mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt wird. Jegliche Übung kann „funktionell“ sein, solang ich mit dieser mein definiertes Trainingsziel (Anpassung) erreiche. Wenn beispielsweise das Ziel ist den Muskelquerschnitt zu vergrößern, sollten Übungen ausgewählt werden, bei denen in sicherer Art und Weise hohe Lasten bewegt werden können und somit ein hoher mechanischer Reiz auf die Muskulatur einwirkt. 

Also überlegt euch, welche Anpassungen ihr braucht um eure Performance auf dem Rad zu verbessern und gestaltet dann eure Trainingseinheiten so, dass ihr diese bestmöglich generieren könnt. 💪🏼

Zum Schluss noch zwei Zitate aus einem Artikel, welcher sich mit "sportartspezifischen Krafttraining" beschäftigt hat.

"Die inhaltliche Begründung für die Verwendung der Begriffe funktionell und spezifisch beschränkt sich in der Regel auf die Aussage, dass sich das Krafttraining an kinematischen und kinetischen Merkmalen sportartspezifischer und/oder alltäglicher Bewegungen orientiert. Ein großes Problem bei dieser Betrachtungsweise ist jedoch, dass diese außer Acht lässt, was aus physiologischer Sicht eine Bewegung oder Trainingsintervention spezifisch macht." (1)

"Zudem gibt es auch keine ersichtlich, auf physiologischen Vorgängen bzw. Anpassungsprozessen beruhende, Begründung für ein Vorgehen, das die Entwicklung des Muskelquerschnitts mit Krafttrainingsübungen, die eine sportartspezifische Bewegung imitieren sollen, beinhalten würde." (1)

(1) Wirth, Klaus & Hartmann, Hagen & Keiner, Michael & Sander, Andre. (2012). Training der speziellen Kraft, funktionelles und spezifisches Krafttraining - Eine kritische Betrachtung. Leipziger sportwissenschaftliche Beiträge. 45-72.

WEITERE BEITRÄGE

Menstruationszyklus und sportliche Leistung

Grundlagenausdauer Für Mountainbike Enduro und Downhill

"Grundlagentraining"

Karriereverläufe im Sport

Spezifisches Krafttraining Mountainbike

Balancetraining für Mountainbikefahrer?

Was ist eigentlich Fahrtechnik?

Servus!

info@forward-athletik.com
+43 670 505433
crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram